Kinder in Talitha Kumi, Foto: Berliner Missionswerk

Aktuelles

Dank an Heinke Schimanowski-Thomsen

Seit fast 40 Jahren ist sie Tansania und dem Berliner Missionswerk verbunden: Zunächst als „mitausreisende“ Pfarrersfrau, dann als Krankenschwester und zuletzt als Ärztin. Am 24. November hat sich das Berliner Missionswerk bei Heinke Schimanowski in der Hausandacht und bei einem Empfang für ihren Dienst im Krankenhaus Matema bedankt. „Ihr beiden seid uns allen ein Vorbild“, so der ehemalige Afrikareferent Dr. Reinhard Kees, der die Andacht hielt.


Heinke Schimanowski-Thomsen hatte schon zehn Jahre mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Tansania gelebt, bevor sie sich 1988 entschied, in Deutschland Medizin zu studieren. Die Anästhesie- und Intensivkrankenschwester fühlte sich von Anfang an im Hospital von Matema dringend gebraucht. Und als dann 1997 sowohl ein Pfarrer als auch eine Ärztin für Matema gesucht wurde, sahen das die Eheleute als glückliche Fügung und gingen gemeinsam zurück nach Matema am Ufer des Njassasees.

Heinke Schimanowski-Thomsen übernahm die Leitung des Krankenhauses und wohnte direkt daneben. „Nur eine Gartentür trennte sie von ‚ihrem‘ Hospital“, so Friedhelm Schimanowski. „Für mich ist Matema der schönste Ort auf der Welt“, sagt die Medizinerin, die rund um die Uhr für ihre Patienten da war. Im Sommer war sie nach Deutschland zurückgekehrt. Und, so Gott will, wird sie vielleicht irgendwann wieder nach Matema gehen, nun als „Senior Expert“.

Mehr zum Krankenhaus Matema unter www.berliner-missionswerk.de

Heinke Schimanowski-Thomsen mit ihrem Mann...

Heinke Schimanowski-Thomsen mit ihrem Mann Friedhelm Schimanowski (mi.) und Direktor Roland Herpich.

 

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 15 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartnerin für Presse

Jutta Klimmt
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel +49(0)30 · 2 43 44-5753
j.klimmt @ bmw.ekbo.de

HIER KÖNNEN SIE HELFEN!

Projekte

Menschen stark machen

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Projekten:


Kampagne

mission.de

mission.de

Hier finden Sie Materialien für Ihre Gemeindearbeit
zur Kampagnen-Website