Archiv

Weltgebetstag: Gemeinsam gegen den Hunger

Heutzutage sind mehr Menschen von Hungersnöten bedroht sind als jemals zuvor in den letzten Jahrzehnten. Deshalb unterstützt das Berliner Missionswerk den Ökumenischen Rat der Kirchen, die Gesamtafrikanische Kirchenkonferenz sowie weiterer kirchlicher Partner und Netzwerke bei ihrem Aufruf, als Reaktion auf die Hungerkrise  zu einem weltweiten Gebetstag am 21. Mai 2017 für ein Ende der Hungersnot einzuladen. Um Gläubige und Menschen guten Willens in der ganzen Welt zu motivieren, sich am weltweiten Gebetstag am 21. Mai zu beteiligen, stellt der ÖRK verschiedene Materialien für Gottesdienste, Gebete, Fotos und Lieder zur Verfügung, die in den Gemeinden genutzt werden können.

mehr

Kirchentag daheim

Vom 24. bis 28. Mai 2017 ist der Deutsche Evangelische Kirchentag in der Heimatstadt des Berliner Missionswerks zu Gast. „Du siehst mich“: Unter dieser Losung werden fünf Tage und Nächte voller spiritueller, kultureller, politischer und gesellschaftlicher Veranstaltungen geboten. Das Berliner Missionswerk und seine Partner, der Jerusalemsverein, die Deutsche Ostasienmission und die Gossner Mission beteiligen sich mit Ständen und vielen Events an diesem großen „Fest zum Mitmachen“: Sie sind herzlich eingeladen!

mehr

Studientag zu den Hintergründen des Nahost-Konflikts (Berliner Missionswerk, Berlin-Friedrichshain)

Vorschau: Am Samstag, den 1. Juli findet im Berliner Missionswerk ein Studientag zu Hintergründen zum Nah-Ost-Konflikt statt, der zugleich einführt in die die vielfältigen Dimensionen der Wasserproblematik. Das Thema ist auch Schwerpunkt der Studienreise „Wasser ist Leben“. Informationen zur Studienreise unter www.berliner-missionswerk.de/interreligioeser-dialog/fortbildungenstudienreisen

mehr

Fest der Kulturen unserer Welt (Görlitz, Stadtpark und Frauenkirche)

Das 14. Fest der Kulturen unserer Welt in Görlitz mit dem Berliner Missionswerk: Im Stadtpark gibt es einen Stand unserer Freiwilligen und am Gottesdienst in der Frauenkirche beteiligen sich unsere Süd-Nord-Freiwilligen aus Südafrika.

mehr

„Wasser ist Leben!“: Die besondere Reise ins Heilige Land

Die besondere Reise ins Heilige Land: Vom 17. bis 28. August 2017 bietet der Kirchenkreis Neukölln eine besondere spirituelle Entdeckungsreise an zu Menschen, Kulturen und Religionen in Israel/Palästina. Zwölf spannende Tage, die vielfältige Erfahrungen bieten, die Lust machen, über Gott, Welt, Politik, Religion und Endzeit noch einmal ganz neu unter dem Thema „Wasser ist Leben!“ nachzudenken. Wir treffen Juden, Muslime, Christen, junge wie ältere, wir erwandern uns manches (wer ist schon 'mal in Jerusalem zu Fuß eingezogen oder auf den Spuren Jesu in Galiläa gewesen?). Wir erleben u. a.  die Wüste bei En Avdat, Jerusalem, Bethlehem, Hebron, Nablus, Nazareth. Wir werden nicht nur die verschiedenen Wasser im Land „hautnah“ erleben, sondern auch einiges über die Wasserproblematik der Region erfahren. Wir haben Begegnungen im Schulzentrum Talitha Kumi und in Nes Ammim.Mehr Infos im Reiseflyer, im Programmflyer und im Anmeldeformular. Anmeldungen sind bis zum 12. März erbeten.

Weitere Informationen zum Programm und zum Reiseverlauf über a.goetze@bmw.ekbo.de.

mehr

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 15 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Kampagne

mission.de

mission.de

Hier finden Sie Materialien für Ihre Gemeindearbeit
zur Kampagnen-Website