Archiv

Vortrag: „Jüdische Lebenswelten – Zwischen Reformen im Judentum und neuem Antisemitismus“ (Urania Berlin)

„Jüdische Lebenswelten – Zwischen Reformen im Judentum und neuem Antisemitismus“, Referent: Rabbiner Dr. Gábor Lengyel, Liberale Jüdische Gemeinde Hannover und Lehrbeauftragter am Institut für Theologie und Religionswissenschaft, Hannover. In der Reihe "Brennpunkt Religion", Dienstag, 12. Dezember, 19.30 Uhr, Urania, An der Urania 17, Berlin-Schöneberg (U-Bhf. Wittenbergplatz; Bus M19, M29, 106 u. 187). Eintritt: 8 Euro; für Studierende 3 Euro, Mitglieder der Urania und der GCJZ 4,50 Euro.

mehr

Epiphanias: Erzbischof Dr. Heiner Koch predigt im Missionsgottesdienst (Berlin, Marienkirche)

Berliner Missionswerk und Gossner Mission laden gemeinsam zu Gottesdienst und Empfang: Samstag, 6. Januar, 15 Uhr (Bitte besondere Uhrzeit beachten!), Marienkirche am Alexanderplatz (Haltestelle Spandauer Straße/Marienkirche: Tram M4, M5, M6; Bus M48, 100, 200, TXL). 

mehr

Jerusalemsverein: 166. Jahresfest (Berlin, Marienkirche und Kaiserin Friedrich-Haus)

Der Jerusalemsverein lädt zu seinem 166. Jahresfest ein: Sonntag, 11. Februar 2018. In diesem Jahr lautet das Motto: "Zur Hoffnung berufen? Erinnerungskultur in Israel und Palästina". Der Festgottesdienst findet in der Berliner Marienkirche statt; der Festnachmittag im Kaiserin Friedrich-Haus nahe der Charité.

mehr

Fortbildungstag: Zwischen Islam und Islamismus (AKD, Berlin-Charlottenburg)

Ein theologisch-pädagogischer Fortbildungstag: Zwischen Islam und Islamismus – Zum Umgang mit Fragen von Identität, Religion und Gemeinschaft in der pädagogischen Arbeit mit jungen Muslimen, Montag, 19. Februar 2018, 9 bis 17 Uhr, Amt für kirchliche Dienste, Goethestr. 26-30, 10625 Berlin-Charlottenburg.

mehr

Vortrag: "Der schiitische Islam im Iran" (Urania Berlin)

Vortrag: "Der schiitische Islam im Iran - mehr als eine Regionalmacht", Mittwoch, 21. Februar, 19.30 Uhr, Ort: Urania, An der Urania 17, Berlin-Schöneberg. Referent und Gesprächspartner: Dr. Andreas Goetze, Landespfarrer für den interreligiösen Dialog in der Evang. Kirche, seit fast 30 Jahren im Nahen und Mittleren Osten unterwegs, u.a. Studienaufenthalte in Beirut und Jerusalem, zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themenbereichen interreligiöser Dialog, Nah-Ost-Konflikt und Spiritualität

mehr

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 15 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Kampagne

mission.de

mission.de

Hier finden Sie Materialien für Ihre Gemeindearbeit
zur Kampagnen-Website