Ein Jahr in Italien

Projekt Grenzerfahrung in Rom

Aufgaben: Unterstützung der MitarbeiterInnen des Dienstes für Flüchtlinge und Einwanderer der Ev.-Luth. Kirche in Italien (Servizio Rifugiati e Migranti, SRM) im direkten Kontakt mit Migranten und Flüchtlingen, beispielsweise bei Erstberatung, Integrationsprogrammen, Kampagnen und Seminaren sowie Büroarbeit.

Voraussetzungen: Interesse an Fragen von Migration, Asyl, Antidiskriminierung, Menschenrechten; Sprachkenntnisse in Englisch und Italienisch, gute Kenntnisse gängiger Bürosoftware.


Unterkunft: In einem kirchlichen Gästehaus oder in einer Wohngemeinschaft mit anderen Freiwilligen.


Entsendeform: Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)

(Foto: borderline-europe/Judith Gleitze)

Ansprechpartnerin

Dagmar Apel
Landeskirchliche Pfarrerin für Migration und Integration
Tel +49 (0)30 · 2 43 44-533
d.apel @ ekbo.de

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 15 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv: