• Hier können Sie helfen.
  • Unseren Newsletter: Hier anfordern.
  • Unsere Veranstaltungen: Hier aktuelle Hinweise.
  • Hier können Sie helfen.
  • Unseren Newsletter: Hier anfordern.
  • Unsere Veranstaltungen: Hier aktuelle Hinweise.

Berliner Missionswerk

Berliner Missionswerk – in weltweiter Partnerschaft verbunden

Das Berliner Missionswerk setzt sich zusammen mit seinen Partnerkirchen weltweit für ein lebendiges christliches Zeugnis ein und beteiligt sich am Einsatz für Gerechtigkeit, Frieden, Überwindung von Gewalt und Bewahrung der Schöpfung. Es unterstützt Kirchen und Entwicklungsprojekte im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien, Russland, Kuba, Nordamerika und Europa. Unsere Partnerschaft wird durch gegenseitige Besuche, Personalaustausch, Vermittlung von Gemeinde- und Schulpartnerschaften und dem ökumenischen Freiwilligenprogramm mit Leben gefüllt.
mehr

Ihre Spende für Talitha Kumi



In Talitha Kumi gehen christliche und muslimische Kinder, Mädchen und Jungen, gemeinsam zum Unterricht; sie lernen voneinander und miteinander. Bitte unterstützen Sie die Arbeit dieser besonderen Schule nahe Betlehem und geben Sie so die Botschaft der Versöhnung und des Friedens weiter.

hier informieren und spenden

Aktuelles

Die Mannschaft der Pfarrer musste in diesem Jahr...

Fußball: Imame gewinnen 2:1 gegen Pfarrer

Beim 13. Aufeinandertreffen der Fußballmannschaften „Pfarrer“ und „Imame“ am 29. September 2018 haben die Imame das offensiv geführte und kampfbetonte Spiel auf der Julius-Hirsch-Sportanlage in Berlin mit 2:1 gewonnen.

mehr

Gedenken im "Fort VII": Hier wurden während des...

Gedenken: Über alle Grenzen hinweg

Im Rahmen einer mehrtägigen Studienfahrt nach Polen, die vom Oekumenischen Europa-Centrum  Frankfurt/Oder angeboten wurde, stand ein Besuch in der Gedenkstätte für die polnischen Opfer des NS-Terrors an, im ehemaligen "Fort VII" in Posen/Poznan. „Die deutschen Gäste waren tief bewegt“, so Pfarrer Dr. Justus Werdin, Referent für Osteuropa im Berliner Missionswerk, der die Gruppe begleitete. Zum Aufgabenbereich Dr. Werdins gehört die grenzüberschreitende Ökumene, so dass er neben seinem Arbeitsplatz in Berlin einen zweiten in Frankfurt/Oder hat.

mehr

Vollversammlung der GEKE im Basler...

Basel: Europas Protestanten trafen sich

Achte Vollversammlung der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) in Basel: Für die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) reisten Präses Sigrun Neuwerth, Generalsuperintendentin Ulrike Trautwein und als Ökumenebeauftragter Roland Herpich in die Schweiz. Als Direktor des Berliner Missionswerkes vertrat Herpich zugleich die Evangelische Landeskirche Anhalts (ELA). Vom 13. bis 18. September berieten rund 200 Delegierte aus 30 Ländern über das Verhältnis zur katholischen Kirche, zu Migration, Rechtsextremismus, Fremdenhass und Europas Zukunft.

mehr

Freiwillige: Zum ersten Mal nach Jerusalem

Das erste Frühstück im Heiligen Land: Annchristin und Sophia (Foto) freuen sich auf ihre neue Aufgabe im Café auf dem Ölberg. Sie gehören zu den vier jungen Freiwilligen, die unser Werk nun erstmals nach Ostjerusalem entsendet hat: zum Verbund „Evangelisch in Jerusalem". Auch die anderen Freiwilligen des Jahrgangs 2018/19 sind gut gelandet: an ihren Einsatzstellen in Großbritannien, Italien, Kuba, Palästina, Schweden, Südafrika, Taiwan und Tansania.

mehr

Foto: Henrik Weinhold

Pfarrer und Imame: Sie spielen wieder

Im Rahmen der „Interkulturellen Woche 2018“: Zum 13. Mal treffen sich Pfarrer und Imame am Samstag, 29. September, zum Interreligiösen Fußballspiel. In diesem Jahr wird das Match begleitet von einem Jugendfußballturnier und einem Podiumsgespräch zum Thema: „Fußball, Glaube und Rassismus“. Schiedsrichter wird Evgeny Plyukhin von TuS Makkabi Berlin sein. Direkt im Anschluss an das Spiel sind die Spieler und alle Zuschauer zu Begegnungen und Essen willkommen.

mehr

Freiwilligenjahr 2019/20 - jetzt informieren!

Infotag zum Freiwilligenjahr 2019/20 im Berliner Missionswerk - für junge Erwachsene, die an einer einjährigen Entsendung ab Sommer 2018 interessiert sind. Samstag, 29. September, 10 bis 15 Uhr, Berliner Missionswerk, Georgenkirchstr. 70, 10249 Berlin. Die Teilnahme - einschließlich Mittagessen - ist kostenlos!

mehr

Für die neue Aufgabe: Direktor Herpich segnet...

Talitha Kumi: Neuer Schulleiter eingeführt

Mit einem Gottesdienst in der Schulkapelle und anschließendem Empfang wurde Matthias Wolf am 23. August als neuer Direktor der evangelisch-lutherischen Schule Talitha Kumi in Beit Jala eingeführt. An dem Einführungsgottesdienst wirkten neben Bischof Azar auch Roland Herpich, Direktor des Berliner Missionswerkes, Joachim Liebig, Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts, und Jens Nieper, Nahostreferent des Berliner Missionswerkes und Geschäftsführer des Jerusalemsvereins mit. Beim anschließenden Empfang im Innenhof des evangelischen Schulzentrums hielt unter anderen der evangelische Propst von Jerusalem, Wolfgang Schmidt, ein Grußwort.

mehr