Kinder in Talitha Kumi, Foto: Berliner Missionswerk

Aktuelles

In versöhnter Vielfalt pilgern

„Das Vaterunser wird uns auf unserem Weg 2019 ‚Von Johanni zu Peter und Paul’, von Magdeburg nach Gniezno/Gnesen, im 80. Jahr des Überfalls auf Polen und des Ausbruchs des Zweiten Weltkriegs von Deutschland aus neu zum Nachdenken leiten. Dass wir dieses gemeinsam in 'versöhnter Vielfalt' tun dürfen, erleben wir als eine große Gnade und Freude“, so Dr. Justus Werdin. Der Osteuropa-Referent des Berliner Missionswerkes ist Mitinitiator des ökumenischen, deutsch-polnischen Pilgerweges, der vom 23. bis 30. Juni erneut stattfindet. Die Anmeldung ist bis 30. April möglich.

Der Ökumenische Pilgerweg führt im Juni 2019 von Brandenburg/Havel nach Gniezno (Gnesen). Motto in diesem Jahr: Pater Noster ? Ojcze nasz ? Vater Unser (Mt. 6, 9-13)

Programm:

  • So., 23. Juni    Ankunft in Brandenburg/Havel, Stadtpilgerweg
  • Mo., 24. Juni    Pilgerweg nach Riewend, Fazenda, abends: Heilige Messe
  • Di., 25. Juni    Pilgerweg nach Nauen und Fahrt nach Frankfurt/O., Ökumenischer Konvent
  • Mi., 26. Juni    Weg nach Wolsztyn
  • Do., 27. Juni    Weg nach Miloslaw, ev. Gottesdienst mit Abendmahlsfeier
  • Fr., 28. Juni    Weg nach Lednica, Skola Wiary
  • Sa., 29. Juni    Insel Lednica/Weg nach Gniezno
  • So., 30. Juni    Rückfahrt nach Berlin


(Pilgern heißt, dass Änderungen immer vorbehalten sind!)

Anmeldung (auch für einzelne Etappen) bis spätestens 30. April 2019 an:

Helmut Krüger, Lennéstraße 65, 14471 Potsdam, Tel.: 0331-974072, E-Mail: Helmut-Dieter.Krueger @ t-online.de

Mit der Anmeldung (spätestens jedoch bis 15. Mai 2019) ist die Teilnehmergebühr zu überweisen:
•    260 Euro für die gesamte Pilgerzeit
•    bzw. 40 Euro pro Tag

Kennwort 0710 GÜO, Referat Osteuropa, Pilgerweg
Berliner Missionswerk
Evangelische Bank
IBAN: DE86 5206 0410 0003 9000 88
BIC: GENODEF1EK1


In diesem Betrag sind alle anfallenden Kosten enthalten. Nach der Anmeldung erfolgt die Zusendung detaillierter Informationen.

Deutsch-polnischer Pilgerweg 2017 (Foto: Justus...

Deutsch-polnischer Pilgerweg 2017 (Foto: Justus Werdin)

 

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 15 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartnerin für Presse

Jutta Klimmt
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel +49(0)30 · 2 43 44-5753
j.klimmt @ bmw.ekbo.de

HIER KÖNNEN SIE HELFEN!

Projekte

Menschen stark machen

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Projekten:


Kampagne

mission.de

mission.de

Hier finden Sie Materialien für Ihre Gemeindearbeit
zur Kampagnen-Website