Kinder in Talitha Kumi, Foto: Berliner Missionswerk

Aktuelles

Für die Einheit der Christen beten

Zum Gottesdienst zur Gebetswoche für die Einheit der Christen lädt der Ökumenische Rat Berlin-Brandenburg (ÖRBB) ein: am Montag, 25. Januar, um 18 Uhr, im Livestream. Im Gottesdienst wird außerdem der Ökumenepreis 2021 des Ökumenischen Rates verliehen. Die Jury hat zwei Preisträger gekürt: den „Weltladen Falkensee mit Nachbarschaftscafé“ und die „Steglitzer Kiez-Ökumene“. Die Kollekte ist bestimmt für armenische Familien, die aus Bergkarabach geflüchtet sind.


Der Weltladen Falkensee wirkt mit seinem Engagement für Gerechtigkeit und sozialen Frieden sowie für Nachhaltigkeit und fairen Handel weit über binnenkirchliche Kreise hinaus in die Kommune hinein. Die Steglitzer Kiez-Ökumene ist ein Beispiel, wie aus (kleinen) Anfängen, der Feier des Weltgebetstags-Gottesdienstes im März eines jeden Jahres, ein großartiges Netzwerk vielfältiger Beziehungen und Interaktionen weit über die Ursprungsidee hinaus im Kiez entstehen kann. Beides will die Jury mit Ihrer Wahl würdigen.


An dem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche Heilig Kreuz in Berlin-Wilmersdorf wirken u.a. mit: Bischof Emmanuel von Christoupolis, Pröpstin Christina-Maria Bammel, Weihbischof Matthias Heinrich, Dekan Ulf-Martin Schmidt und Pfarrer Frank-Michael Scheele. Für die musikalische Begleitung sorgt der HXOS-Chor der Griechisch-Orthodoxen Gemeinde.

Hier geht´s zum Livestream auf YouTube


Hier können Sie Ihre Spende überweisen:

IBAN: DE30 3506 0190 0000 1111 12
BIC: GENODED1DKD (Bank für Kirche und Diakonie)

Verwendungszweck: Armenien

Armenien: Kloster am Sewansee

Armenien: Kloster am Sewansee

 

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 20 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartnerin für Presse

Jutta Klimmt
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel +49(0)30 · 2 43 44-5753
j.klimmt @ bmw.ekbo.de

HIER KÖNNEN SIE HELFEN!

Projekte

Menschen stark machen

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Projekten: