Kinder in Talitha Kumi, Foto: Berliner Missionswerk

Aktuelles

Erinnern, Gedenken, Begegnen: Zum 80. Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion

Mit einer Sonderausgabe des „Wolga-Journals“ erinnert das Berliner Missionswerk an den 80. Jahrestag des Einmarsches der deutschen  Wehrmacht in die UdSSR am 22. Juni 1941. Mit dem Überfall begann auch die Vertreibung der Wolga-Deutschen aus ihrer autonomen Republik nach Sibirien. Die Broschüre versammelt Beiträge von Menschen, die mit Russland - insbesondere mit den dortigen evangelischen ChristInnen - verbunden sind. „Deren Geschichten sind eher leise, aber umso mehr gegenwärtig. Mit der Edition derselben wollen wir das Gespräch in den Gemeinden anregen, um sich im Zutrauen zueinander über die persönlichen Erlebnisse und die eigenen Mühen zum Frieden auszutauschen“, so Bischof Dr. Christian Stäblein (EKBO) und Bischof Tobias Bilz (Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens, ELVKS) in ihrem Grußwort.

„Mit dieser Zusammenstellung lebensgeschichtlicher Zeugnisse deutsch-russischer Verbundenheit möchten die Gemeinden der EKBO und der ELVKS Beispiel geben“, sagt Dr. Justus Werdin, „und anregen, um einander die bislang nur dem eigenen Schweigen anvertrauten Geschichten wunderbarer Begegnungen und Fügungen zu erzählen“. „Mögen die Stimmen des Friedens und der Versöhnung immer deutlicher zu hören sein als aller Unfriede, der immer von neuem sich Raum schaffen will“, so Dr. Werdin weiter. Die Broschüre wird bei unseren Partnern in Wolgograd ins Russische übersetzt.

 
Erinnern, Gedenken, Begegnen: Sonderausgabe des „Wolga-Journals" zum 80. Jahrestag des Einmarsches der deutschen Wehrmacht in die UdSSR am 22. Juni 1941. Mit einem Grußwort von Bischof Tobias Bilz und Bischof Dr. Christian Stäblein sowie Beiträgen von Pfrn. Ulrike Bischoff, Pröpstin Dr. Elena Bondarenko, Sabine Erdmann-Kutnevic, Rüdiger von Fritsch, Sup. i. R. Dietrich Hallmann, Pfr. i. R. Dr. Arndt Haubold, Axel von Hoerschelmann, Sup. i. R. Dr. Werner Krätschell, Pfrn. Gabriele Neumann, OKR Friedemann Oehme, Dr. Reinhard Richter, Pastor Michael Schwarzkopf, Ute Tolkmitt-Reuber, Beate Wagner, Diakon Michael Zimmermann und Pfr. Dr. Justus Werdin.

Zum Herunterladen: Erinnern, Gedenken, Begegnen. 80. Jahrestag des Einmarsches der deutschen Wehrmacht in die UdSSR am 22. Juni 1941 (PDF, 2MB)

Dr. Christof Theilemann (mi.) übergibt die neu...

Dr. Christof Theilemann (mi.) übergibt die neu erschienene Broschüre an Bischof Dr. Christian Stäblein. Re.: Dr. Justus Werdin, Referent für Osteuropa im Berliner Missionswerk.

 

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 20 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartnerin für Presse

Jutta Klimmt
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel +49(0)30 · 2 43 44-5753
j.klimmt @ bmw.ekbo.de

HIER KÖNNEN SIE HELFEN!

Projekte

Menschen stark machen

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Projekten: