Kinder in Talitha Kumi, Foto: Berliner Missionswerk

Aktuelles

Online-Kolloquium: “Beyond White Privilege"

Nach der Tötung von George Floyd durch den weißen Polizisten Derek Chauvin im Mai 2020 hat die Bewegung „Black Lives Matter“ Menschen weit über die USA hinaus bewegt. Sie hat die Fragen nach Rassismus gegenüber People of Color und „White Privilege“ verstärkt. Auch die evangelische Kirche in unserem Land muss sich diesen Fragen stellen. Und sie ist aufgerufen, sich zu überlegen, was sie zu einer friedlichen Veränderung in unserer Gesellschaft beitragen kann. Die Penn Central Conference der United Church of Christ, USA, der UCC-Beirat der EKBO und das Berliner Missionswerk laden am 28. Juli ein zu einem Onlinekolloquium mit Rev. Traci Blackmon: “Beyond White Privilege: How Churches Can Engage in Building Peace in Our Societies”.

Rev. Traci Blackmon ist als Associate General Minister Stellvertreterin des Präsidenten der United Church of Christ (UCC), Rev. Dr. John C. Dorhauer, und im Präsidium für den Bereich Justice & Local Church Ministries zuständig. Sie ist Co-Autorin des Curriculums „White Privilege“ („Weiße Privilegien – Lass uns reden. Ein Curriculum für Gespräche zum gesellschaftlichen Wandel“).

Bitte melden Sie sich an bei Pfarrer i.R. Andreas Schiel, damit die Chatgruppen schon vor Beginn des Kolloquiums eingeteilt werden können. Das Onlinekolloquium findet per Zoom statt; den Link erhalten Sie bei der Anmeldung. Nach dem Vortrag von Rev. Traci Blackmon gibt es die Möglichkeit, in Chat-Gruppen mit Kolleg*innen der UCC über das Thema ins Gespräch zu kommen. Bitte beachten Sie: Das Kolloquium wird auf Englisch gehalten.

Onlinekolloquium mit Rev. Traci Blackmon, “Beyond White Privilege: How Churches Can Engage in Building Peace in Our Societies”. Mittwoch, 28. Juli 2021, 19 bis 22 Uhr. Anmeldung bei Pfr. i. R. Andreas Schiel, schiel@kirche-gropiusstadt.de.

 

 

Rev. Traci D. Blackmon (Foto: UCC)

Rev. Traci D. Blackmon (Foto: UCC)

 

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 20 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartnerin für Presse

Jutta Klimmt
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel +49(0)30 · 2 43 44-5753
j.klimmt @ bmw.ekbo.de

HIER KÖNNEN SIE HELFEN!

Projekte

Menschen stark machen

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Projekten: