Kinder in Talitha Kumi, Foto: Berliner Missionswerk

Aktuelles

Ostasien: Gemeinden feierten wieder gemeinsam

Die Koreanische, die Japanische und die Taiwanesische/Mandarinsprachige Gemeinde feierten am 29. Mai einen gemeinsamen Gottesdienst. In der Paul-Gerhardt-Kirche, Berlin-Schöneberg. Geschätzte Tradition – aber keineswegs selbstverständlich. „Auch wenn die Beziehungen zwischen den Ländern belastet sind, im Ostasienbeirat des Berliner Missionswerks arbeiten alle vertrauensvoll zusammen“, sagt Superintendent Matthias Puppe zur Begrüßung. Er leitet den Beirat, in dem sich alle austauschen können. Organisiert wurde der Gottesdienst von Barbara Deml, Ostasienreferentin des Werkes.

„Mögen alle Nationen und Völker einander helfen und Gott im Gesicht des anderen sehen“, bat Deok-Lea An, Älteste der koreanischen Gemeinde, in ihrem eindringlichen Gebet, „mögen alle Christen und Kirchen aufwachen und den Weg der Liebe, Wahrheit und Gerechtigkeit gehen“. Genesungswünsche gingen überdies an Mutsuko Akiba-Krämer. Ursprünglich sollte die Pfarrerin der Japanischen Gemeinde im Gottesdienst predigen, musste jedoch erkrankt absagen.



Zum Lobe Gottes - und immer wieder beeindruckend:...

Zum Lobe Gottes - und immer wieder beeindruckend: der Chor der koreanischen Han-In Gemeinde. (Fotos: Gerd Herzog)

Zum Lobe Gottes - und immer wieder beeindruckend:...

Christen aus drei ostasiatischen Nationen und ihre Gastgeber:innen aus Kirchengemeinde und Missionswerk freuen sich über den gemeinsamen Gottesdienst.

Zum Lobe Gottes - und immer wieder beeindruckend:...

Das Gesangsensemble der taiwanesischen Gemeinde. Mit dabei: Inwärts-Freiwillige Chang-Shu Chen (re.) und Pfarrerin Shou-Hui Chung (li.). Beide kommen aus der taiwanesischen Partnerkirche des Berliner Missionswerkes, der Presbyterian Church of Taiwan (PCT).

 

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 20 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartnerin für Presse

Jutta Klimmt
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel +49(0)30 · 2 43 44-5753
j.klimmt @ bmw.ekbo.de

HIER KÖNNEN SIE HELFEN!

Projekte

Menschen stark machen

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Projekten: