Ein Jahr in Indien

Martha Kindergarten Chaibasa

Der Martha Kindergarten Chaibasa ist eine wohltätige Einrichtung der Gossner Evagelical Lutheran Church (GELC) und wurde 2019 in Kooperation mit Partnern aus Deutschland eröffnet. Im reformpädagogisch ausgerichteten Kindergarten werden 30 Kinder einkommensschwacher Familien im Alter von 1 bis 5 Jahren ganzheitlich und kindgerecht auf das spätere Schulleben vorbereitet.

Der Kindergarten liegt auf dem Kirchengelände der GELC im Herzen der Kleinstadt Chaibasa. Auf diesem Kirchengelände befinden sich darüber hinaus vier Schulen, ein Studentinnenwohnheim und ein Jugendzentrum. Chaibasa ist eine Kleinstadt mit ca. 70.000 Einwohnern und Sitz der Verwaltung des Distrikts Singhbhum im Bundesstaat Jharkhand. Die Freiwilligen unterstützen die Erzieherinnen des Martha Kindergarten bei der Betreuung der Kinder und bringen sich dabei kreativ in die Gestaltung des Tagesablaufs mit ein. Zu den Aufgaben gehören die Beaufsichtigung des Freispiels, die Mitarbeit bei Basteln, Zeichnen, Bewegungsspielen und Sport, die Mitarbeit bei pädagogischen Übungen wie Farben- und Formlehre, beim Anschauungsunterricht sowie bei der Einführung an das Allgemeinwissen (Natur, Tiere, Essen, etc.).


Voraussetzungen: Freiwillige sollten über Empathie, Interesse und Freude an der kreativen Arbeit mit Kindern im Vorschulalter verfügen. Notwendig ist die Bereitschaft, sich an teils klimatisch anspruchsvolle Umstände und simple Lebensverhältnisse anzupassen und  sich Sprachkenntnisse in Hindi anzueignen. Freiwillige sollten über Offenheit und Anpassungsfähigkeit gegenüber einem fremden Kultur- und Wertesystem verfügen.

Unterkunft: Freiwillige sind auf dem Kirchengelände der GELC untergebracht

Entsendeform: weltwärts

                                                

Martha Kindergarten Ranchi

Der Martha Kindergarten ist eine wohltätige Einrichtung der Gossner Evangelical Lutheran Church (GELC) und wurde 2011 in Kooperation mit Partnern aus Deutschland als Pilotprojekt eröffnet. Im reformpädagogisch ausgerichteten Kindergarten werden 45 Kinder einkommensschwacher Familien im Alter von 1 bis 5 Jahren ganzheitlich und kindgerecht auf das spätere Schulleben vorbereitet.

Der Kindergarten liegt auf dem Kirchengelände der GELC im Herzen der Großstadt Ranchi. Auf diesem Kirchengelände befinden sich darüber hinaus die Zentrale der Kirche, das Gossner College, das Gossner Theological College und viele Schulen, sowie ein Jugendzentrum. Ranchi hat eine Million Einwohner die Hauptstadt des Bundesstaats Jharkhand.

Die Freiwilligen unterstützen die Erzieherinnen des Martha Kindergarten bei der Betreuung der Kinder und bringen sich dabei kreativ in die Gestaltung des Tagesablaufs mit ein. Zu den Aufgaben gehören die Beaufsichtigung des Freispiels, die Mitarbeit bei Basteln, Zeichnen, Bewegungsspielen und Sport, die Mitarbeit bei pädagogischen Übungen wie Farben- und Formlehre, beim Anschauungsunterricht sowie bei der Einführung an das Allgemeinwissen (Natur, Tiere, Essen, etc.).

Voraussetzungen: Freiwillige sollten über Empathie, Interesse und Freude an der kreativen Arbeit mit Kindern im Vorschulalter verfügen. Notwendig ist die Bereitschaft, sich an teils klimatisch anspruchsvolle Umstände und simple Lebensverhältnisse anzupassen und  sich Sprachkenntnisse in Hindi anzueignen. Freiwillige sollten über Offenheit und Anpassungsfähigkeit gegenüber einem fremden Kultur- und Wertesystem verfügen.

Unterkunft: Freiwillige sind auf dem Kirchengelände der GELC untergebracht.

Entsendeform: weltwärts

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 20 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartner

Christian Reiser
Direktor der Gossner Mission, Indien-Koordinator
Tel +49 (0)30 · 2 43 44-5751
christian.reiser @ gossner-mission.de