Göteborg

Ein Jahr in Schweden

Eine Kirchengemeinde in Göteborg

Einsatzbereiche: Die Freiwilligen werden in einer Gemeinde in Göteborg eingesetzt. Dort erwarten sie Aufgaben in der offenen Jugendarbeit, in der Nachmittagsbetreuung für Kinder, bei Kindergottesdiensten, in Teekreisen für Ältere, bei der Gestaltung von Freizeitangeboten in Altenheimen und bei Besuchsdiensten für ältere Menschen.

Voraussetzungen: Sie sollten gute Englischkenntnisse sowie die die Bereitschaft, vor der Ausreise Schwedisch zu erlernen, mitbringen. Je nach Einsatzbereich sind pädagogische Vorerfahrungen und Spaß an der Gemeindearbeit erwünscht.

Unterkunft: Freiwillige werden in einer eigenen Wohnung oder in einer Wohngemeinschaft mit anderen internationalen Freiwilligen untergebracht.

Entsendeform:
Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 15 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartner

Dr. Christof Theilemann
Landeskirchlicher Pfarrer für Ökumene
Tel +49(0)30 · 2 43 44-5761
C.Theilemann @ bmw.ekbo.de