Deutschland: Ökumenisches Freiwilligenprogramm

Brücken bauen, Partnerschaft leben

Online für dieses Projekt spenden

 
„Intensive, aufregende und abwechslungsreiche Zeiten sorgten dafür, dass mein Repertoire an Erfahrungen stetig zunahm und mich reifer, gelassener, weltoffener und selbstbewusster machten, manchmal auch kritisch, wütend und hilflos. ... Ich bin stolz, dieses Jahr gemacht zu haben. Durch die vielen extremen Situationen, durch die Fremde, die Einsamkeit habe ich mich ganz neu wahrgenommen“, so schreibt Johanna, eine Freiwillige in Tansania, im Abschlussbericht.

Das Ökumenische Freiwilligenprogramm gibt es seit über 40 Jahren. 1970 ensandte das Berliner Missionswerk die erste Freiwillige nach Südafrika. Seitdem haben weit über 300 junge Erwachsene ein Jahr in unseren Partnerkirchen in Übersee verbracht.

Zwischen Kuba und Südafrika, Palästina, Tansania und Großbritannien begegnen sie anders gelebtem Glauben. Sie dürfen sich bei Geschwistern zu Hause fühlen und lernen eine andere Kultur kennen. Im fremden Kontext reflektieren die jungen Menschen ihre eigenen Werte. Sie bringen ihre persönlichen Erfahrungen in das Leben der gastgebenden Gemeinden ein und in die Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser und Projekte, in denen sie arbeiten.

Dabei entdecken die Freiwilligen neue Fähigkeiten an sich und wachsen an unerwarteten Herausforderungen. Solch ein Jahr im Ausland lehrt Offenheit und Respekt für andere Kulturen, die Freude an der Begegnung mit der Fremde und den Mut, Grenzen zu überschreiten. Nach ihrer Rückkehr bringen die Freiwilligen ihre Lernerfahrungen in die alte Heimat mit. So werden sie zu Brückenbauern zwischen den Kulturen. Ohne diesen Austausch mit der weltweiten Ökumene wären wir arm, und unsere Partnerschaften hätten wohl kaum eine Zukunft.

Mit Ihren Spenden helfen Sie, weltweit kirchliche Partnerschaften durch junge Brückenbauer/innen zu stärken. Vielen Dank dafür!
 

Spenden für das Ökumenisches Freiwilligenprogramm

Projektnummer 0106 (Bitte bei Überweisungen angeben.)

Bankverbindung:

Berliner Missionswerk
Evangelische Bank
BIC GENODEF1EK1
IBAN DE86 5206 0410 0003 9000 88

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 15 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartnerin

Julia Winter
Tel +49 (0)30 · 2 43 44-5759
freiwilligenprogramm @ bmw.ekbo.de

HIER KÖNNEN SIE HELFEN!

Projekte

Menschen stark machen

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Projekten: