Tansania

Tansania

Tansania ist ein Land zwischen den großen Seen Ostafrikas und dem indischen Ozean. Die Fläche entspricht ungefähr 2,7 Mal der Größe Deutschlands. Tansania ist damit eines der größten Länder in Afrika. Es ist bei uns besonders für seine Naturschönheiten – etwa die weltberühmte Serengeti – bekannt. Aber es hat auch große Städte wie Dar Es Salaam mit über 5 Millionen EinwohnerInnen. Dodoma in der Mitte des Landes wurde im Zuge der Dekolonisierung zur Hauptstadt bestimmt. Christentum und Islam, der in Tansania über historische Handelsbeziehungen vor allem in den Küstenregionen verbreitet ist, existieren vergleichsweise einträchtig nebeneinander.

Tansania hat eines der niedrigsten Pro-Kopf-Einkommen weltweit. Ein durchgreifender Schuldenerlass hat wenig an der schwierigen öökonomischen Lage geändert. Der Bedarf an Entwicklungszusammenarbeit, etwa in Bereichen der Armutsbekämpfung, der Gesundheitsvorsorge und der Bildung, besteht dementsprechend weiterhin - und wird nicht nur von Europa und den USA, sondern zunehmend auch von China geleistet.

Die Corona-Pandemie hat - trotz aller anderslautenden Informationen der Regierung - auch vor Tansania nicht haltgemacht. Umso wichtiger ist der Beitrag, den die großen Kirchen bei der Bekämpfung leisten, etwa im Bereich von Aufklärung und Prävention.

Partnerkirche Tansania

Wir arbeiten in Tansania partnerschaftlich mit der mitgliederstarken Evangelisch-Lutherischen Kirche in Tansania (ELCT) zusammen. mehr

Projekte Tansania

Gesundheitsförderung und Bildungsarbeit werden durch uns gefördert. mehr

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 20 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartner

Dr. Martin Frank
Afrika-Referent
Tel +49 (0)30 · 2 43 44-151
m.frank @ bmw.ekbo.de

HIER KÖNNEN SIE HELFEN!

Projekte

Menschen stark machen

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Projekten: