Frau lächelt freundlich in die Kamera. Foto: Dietrich Bauer
Foto: Dietrich Bauer

Gemeinschaft - Diakonie - Ökumene

Unsere Projekte in Osteuropa

Rund 30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs zeigen unsere osteuropäischen Partnerkirchen, welche bunten Früchte die christliche Nächstenliebe trägt. So begleitet das erste Kinderhospiz Rumäniens unheilbar kranke Kinder und ihre Angehörigen auf dem letzten Weg.

Unsere russische Partnerkirche haucht den alten und weit verstreuten Gemeinden an der Wolga mit großem Engagement neues Leben ein.

An der Grenze zwischen Deutschland und Polen wächst und gedeiht die enge Partnerschaft zwischen deutschen sowie polnischen Christinnen und Christen.

Online spenden >>

Unser Spendenkonto
Berliner Missionswerk, Evangelische Bank
IBAN: DE86 5206 0410 0003 9000 88
Stichwort: Osteuropaarbeit

Hier können Sie helfen

Wolga: Gemeindepartnerschaft

Gemeindeaufbau

Es leben nicht mehr allzu viele Protestant:innen an der russischen Wolga. Unsere Partnerkirche haucht mit viel Engagement alten Gemeinden neues Leben ein.

Mehr erfahren >>

Polen: Ökumene

Bildung

Entlang von Oder und Neiße, den Grenzflüssen zwischen Deutschland und Polen, wächst und gedeiht die enge Partnerschaft zwischen deutschen sowie polnischen Christinnen und Christen.

Mehr erfahren >>

Rumänien: Kinderhospiz Dr. Carl Wolff

Kinder

Das erste Kinderhospiz Rumäniens in Herrmannstadt/Sibiu begleitet unheilbar kranke Kinder und ihre Angehörigen auf dem letzten Weg.

Mehr erfahren >>

Ihr Ansprechpartner

Dr. Dr. Vladimir Kmec
Osteuropa-Referent

Tel 030 24344–153
E-Mail v.kmec@bmw.ekbo.de