China.jpg

Ein Jahr in China

Eine Schule in der Provinz Gansu

Einsatzbereiche: Die Freiwilligen unterstützen während ihres Auslandaufenthalts eine Schule in China, Provinz Gansu. Ihre Hauptaufgabe wird die Assistenz im Englischunterricht sein. Eine Lehrkraft begleitet ihre Arbeit als Mentor*in. Dies ist eine neue Einsatzstelle des Berliner Missionswerks, die 2018/19 zum ersten Mal besetzt wird.

Voraussetzungen: Sehr gute Englischkenntnisse stellen die Grundvoraussetzung dar. Zudem sollten Sie Spaß und ggf. bereits Erfahrung bei der Arbeit mit Kindern gesammelt haben.

Unterkunft: Die Freiwilligen erhalten eine angemessene Unterkunft in der Nähe der Schule in einer Freiwilligenwohnung, ggf. in einer Gastfamilie.

Entsendeform: „weltwärts“

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 15 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartner

Dr. Christof Theilemann
Ostasien-Referent
Tel +49(0)30 · 2 43 44-5761
C.Theilemann @ bmw.ekbo.de