Kinder in Talitha Kumi, Foto: Berliner Missionswerk

Aktuelles

Matema: Neuigkeiten zum Nachhören

Ärztin Heinke Schimanowski-Thomsen und die Freiwillige Johanna von Gayl berichten über „ihr“ Hospital am Nyassa-See. Auf Radio Paradiso, in der Sendung „Willkommen bei Thorsten Wittke“. Das Berliner Missionswerk unterstützt Matema seit der Gründung im Jahr 1997. Über 20.000 Patienten, darunter viele Notfälle, werden hier jährlich versorgt - es ist für viele Menschen in der abgelegenen Region Tansanias der einzige Zugang zu medizinischer Versorgung. „Besonders während der Regenzeit“, wie Heinke Schimanowski-Thomsen erläutert.

Jetzt steht das ganze Interview auf der webseite von Radio Paradiso zum Nachhören bereit: www.paradiso.de

Sie wollen Matema unterstützen?

Spendenkonto:
Berliner Missionswerk
Evangelische Bank • BIC GENODEF1EK1
IBAN DE86 5206 0410 0003 9000 88
Kennwort: 7142 OP-Saal Matema

Von li.: Die Freiwillige Johanna von Gayl,...

Von li.: Die Freiwillige Johanna von Gayl, Krankenpflegerin Angel Gwamaka und die Ärztin Heinke Schimanowski-Thomsen.

 

Weltweite Partner

Weltweite Partner

Das Berliner Missionswerk hält die Verbindung zu über 20 Partnerkirchen und christlichen Organisationen weltweit. In folgenden Ländern sind wir aktiv:


Ansprechpartnerin für Presse

Jutta Klimmt
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel +49(0)30 · 2 43 44-5753
j.klimmt @ bmw.ekbo.de

HIER KÖNNEN SIE HELFEN!

Projekte

Menschen stark machen

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Projekten:


Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kampagne

mission.de

mission.de

Hier finden Sie Materialien für Ihre Gemeindearbeit
zur Kampagnen-Website