Aktuelles

Gesucht: Redakteur (m/w/d) für Print- und Online-Medien

Stellenangebote

Spannende Aufgaben, internationale Begegnungen, tolles Team: Das Berliner Missionswerk sucht eine Redakteurin/einen Redakteur (m/w/d) für Print- und Online-Medien. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt bei der Zeitschrift „Im Lande der Bibel“. Neugierig geworden?  

Mehr erfahren >>

Gesucht: Projekt- und/oder Eventmanager (m/w/d)

Stellenangebote

Das Berliner Missionswerk sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projekt- und/oder Eventmanager (m/w/d) für die Christlichen Begegnungstage 2024. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet; Arbeitsorte sind Frankfurt (Oder) und Berlin. Bewerbungsschluss ist der 25. Oktober 2022.

Mehr erfahren >>

Afrikanische Kunst für die Museen Europas

Missionsgeschichte

In einem mitreißenden Vortrag sprach Bénédicte Savoy über die „Translokationen“ von Kulturgütern in Afrika - und die Rolle der Missionare. Damit beendete sie die sechsteilige Gesprächsreihe über die Verflechtung von Mission- und Kolonialgeschichte des Berliner Missionswerk und…

Mehr erfahren >>

Ein Krieg, der an vielen Fronten stattfindet

Äthiopien

Dr. Jonas Yigezu, Präsident der äthiopischen Partnerkirche, traf sich in Karlsruhe am Rande der ÖRK-Vollversammlung mit Afrikareferent Dr. Martin Frank. Yigezu erzählte eindrücklich über seine Kirche in einem Bürgerkrieg, der an vielen Fronten stattfindet.

Mehr erfahren >>

In Karlsruhe vorgestellt: Würde braucht Rechte

Ökumene

Menschenwürde und Menschenrechte in christlicher Perspektive. Auf der Vollversammlung des ÖRK wurde dazu eine neue Publikation vorgestellt. Einer der Autoren: Dr. Patrick Schnabel aus dem Berliner Missionswerk.

Mehr erfahren >>

Pröpstin Dr. Bammel: Live aus Karlsruhe

Ökumene

Bis 8. September tagt die Vollversammlung des ÖRK. Wie laufen die aktuellen Debatten? Was wird kontrovers diskutiert? Antworten gibt Pröpstin Dr. Bammel, live vor Ort, in einem Zoom-Gespräch am 6. September.

Mehr erfahren >>

Karlsruhe: Ökumene verändert und bereichert

Ökumene

Begegnung steht im Mittelpunkt – trotz des straffen Programms. Es sei bereichernd zu erleben, wenn viele Menschen ganz unterschiedlicher Glaubenstraditionen zusammenkommen, sagt Dr. Christof Theilemann, "mitzuerleben, wie andere Konfessionen Gottesdienst feiern, tut gut."

Mehr erfahren >>

Eingeführt: Pfarrerin Hernández aus Kuba

Kuba

Am 22. August wurde Pfarrerin Liudmila Hernández in der Montagsandacht des Evangelischen Zentrums als Ökumenische Mitarbeiterin eingeführt. Sie kommt aus unserer kubanischen Partnerkirche und wird ein Jahr in der EKBO wirken. Herzlich willkommen!

Mehr erfahren >>

Kulturgüter aus Afrika in europäischen Museen

Missionsgeschichte

Sechster und letzter Abend der Reihe "Mission und Kolonialismus. Gespräche zu einer postkolonialen Erinnerungskultur". Bénédicte Savoy wird am Montag, 12. September, den massiven Abtransport von Kulturgütern aus dem afrikanischen Kontinent nach Europa in den Blick nehmen.

Mehr erfahren >>

Herzliches Willkommen für zwei „Neue“

Ökumene

Vladimir Kmec und Matthias Puppe sind neu im Berliner Missionswerk: Kmec als Pfarrer für grenzüberschreitende Ökumene und Osteuropa, Puppe ist zuständig für die Arbeit mit ukrainischen Geflüchteten.

Mehr erfahren >>

Katharina Döbler: „Dein ist das Reich“

Missionsgeschichte

„Dein ist das Reich" ist eine Suchbewegung: In ihrem Roman beleuchtet Autorin Katharina Döbler das missionarische Streben ihrer Großelterngeneration - und forscht nach Antworten. Am 29. August kommt sie zu Lesung und Gespräch in die St. Matthäus-Kirche auf dem Kulturforum.

Mehr erfahren >>

Schmöckwitz wird "Faire Gemeinde"

Eine Welt

Glauben und Leben in der einen Welt: Schmöckwitz wird "Faire Gemeinde". Und feiert die Verleihung des ökumenischen Siegels im Gottesdienst am 21. August. Predigen wird Pfarrer Dr. Patrick Roger Schnabel, Beauftragter für den Kirchlichen Entwicklungsdienst der EKBO.

Mehr erfahren >>

Jahrgang 2022/23 feierlich entsendet

Freiwillige

28 junge Leute gehen bald in 13 Länder: Großbritannien, Israel/Palästina, Italien, Kuba, Rumänien, Schweden, Südafrika, Südkorea, Taiwan, Tansania – und, in Kooperation mit der Gossner Mission, nach Indien und Uganda.

Mehr erfahren >>

Karlsruhe: Gemeinsam gegen Rassismus

Ökumene

Auf dem Weg zur Vollversammlung in Karlsruhe ist unser Kollege Dr. Martin Frank zu Gast beim ÖRK in Genf. Mit den Kolleg:innen bereitet der Afrika-Referent des Werkes vier Sessions vor („Together Toward Racial Justice“), als Beitrag zur „Ecumenical Conversation No. 16“.

Mehr erfahren >>

Jüdische Lebensmelodien im Muslimischen Zentrum

Interreligiös

„So ein Auftritt bringt Menschen zusammen, die sich sonst nicht begegnen würden.“, sagt Iman Andrea Reimann vom Deutschen Muslimischen Zentrum. Jetzt zu sehen auf YouTube.

Mehr erfahren >>